Zwischendurch

Womit alles begann; waren die Karten, die ich mit der Pergamentkunst gestaltet habe. Über die Malereien auf Pergament bekam ich Lust, wieder richtig zu malen. Aber ab und an gestalte ich mal wieder eine Grußkarte. die möchte ich hier nun zeigen.
Ich habe die Irisblüten mit Aquarellstiften gemalt. Der Rand des Pergaments ist nach dem Ziselieren fein perforiert worden. Ich hoffe es gefällt meine Blogbesuchern.  Und das dürft ihr auch weiter sagen. Noch mehr ist auf "Renate und Luise kreativ" bei DAWANDA zu finden.




Kommentare

  1. Hallo liebe Waltraud,

    deine Pergamentkunst begeistert mich auch immer wieder sehr. Die Karte ist so wunderschön geworden.
    Ich wünsche dir noch einen wunderschönen Abend. Ganz liebe Grüße Silvi

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts aus diesem Blog