Posts

Das Neueste

Geparkt

Bild
Jetzt habe ich genug gepinselt. Ich sage, es ist fertig. Mal sehen wie euch meine figurative und eher realistische Malerei gefällt. Die Vorlage für diese Malerei war die Challenge in einer Facebook-Gruppe.Es war eine wirkliche Herausforderung, diese Aufgabe. Dabei habe ich versucht, mich nach den Anleitungen der webinare von Stefan Nützel vorzugehen. Erst Flächen anlegen, dabei Tonwerte beachten und erst dann Schritt für Schritt ins Detail zu gehen.

Der Maler Stefan Nuetzel

Bild
Die kleine Zeichnung habe ich schon vor einer Woche fertig gehabt. Um es zu veröffentlichen, musste ich aber erst noch das okay vom Maler und Fotografen einholen. Also hier noch mal Kohle auf Aquarellpapier.

Theo

Bild
Theo  Ich kann nicht aufhören mit der Kohle zu arbeiten. Sie bietet so tolle Möglichkeiten. Man kann regelrecht mit Hell und Dunkel spielen.ich glaube die anderen beiden Farbtöne, die Schmincke anbietet, werde ich mir noch besorgen.  

Amsel

Bild
Weil es gerade Spaß macht. Amsel mit Pinsel und Kohle.  Foto:TheOtherKev von pixabay  

Elefant Kaavan

Bild
Bevor ich mich heute Abend auf das webinar von Stefan Nuetzel zu altmeisterlicher Malerei einstimme, habe ich mit der flüssigen Kohle gleich noch einen zweiten Versuch in meinem Skizzenbuch gestartet. Das Foto von Zubair Qureshi bei „Vier Pfoten „ war wie geschaffen als Vorlage.  

Rehkitz im Blumenbett

Bild
 Ich habe flüssige Kohle von Schmincke ausprobiert. Es ist nicht ganz leicht zu handhaben. Rein äußerlich wie Aquarell, aber im Auftrag doch etwas anderes. War mein erster Versuch, sicherlich nicht der letzte. Ergänzung: im Original hat die Skizze weniger Kontrast.