Frühlingsgruß

In den letzten Tagen habe ich mich mit einen Bild beschäftigt, das mit Buntstiften gemalt ist. Ich musste feststellen, dass es gar nicht so einfach ist, größere Flächen gleichmäßig deckend in einem kräftigen Farbton zu malen. Es braucht Zeit und Geduld die Farbschichten eine nach der anderen aufzubauen, damit am Ende der Farbton eingermaßen stimmig ist.





Kommentare

  1. Hallo liebe Waltraud,

    es sind mir ja schon wieder einige deiner wundervollen Werke entgangen durch meine Blogpause. Ich bin immer ganz begeistert was du alles wundervolles malst. Ich bewundere deine Werke sehr und finde das sich dein Malkurs wirklich lohnt. Deine Werke sind einfach wunderschön. Der Tulpenstrauß kommt total echt herüber. Die Idee mit den herabfallenden Blättern ist ganz toll. Denn so sieht es ja manchmal morgens aus wenn man ins Zimmer kommt. Ganz liebe Grüße herzlichst Silvi

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts aus diesem Blog