Interpretation und Komposition

Im letzten Abschnitt meines Malkurses geht es darum, Objekte in  unterschiedlichen Arrangement zu inszenieren.
Als erstes sollen drei unterschiedliche Szenarien angefertigt werden. Das habe ich mit leeren Blumentöpfen versucht. Sie erscheinen immer wieder auf dem Bild, haben aber aus meiner Sicht immer eine andere Funktion.
Zuerst habe ich nur Bleistiftskizzen gemacht.






Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog